heilbehandlung_schrift.png
IMG_6917.jpg
DSC_0257.jpg

"Weißt du, warum du so hart zu dir bist?
Weil es so weh getan hat, als sie dir die Flügel gestutzt haben. 
Jetzt hälst du sie selber schön kurz und klein. Trägst sie ganz eng am Körper, damit sie keiner sieht. Wenn sie mal aus der Form rutschen, dann zuckst du zusammen. Schämst und beschimpfst dich selbst. Was, wenn das doof aussah? Ob jemand denkt, dass du angeben willst? Die sehen aber nicht aus, wie die von den anderen.

Ohje. Binde sie lieber ganz fest und stramm zusammen.

Das darf schon ein bisschen weh tun. 
Hauptsache du machst, was du musst. 
Die Dinger konnten dich einst fliegen lassen. Zu riskant. Ja schön wär das schon und wenn sich jemand anderes traut, dann staunst du und vielleicht missgönnst du es ihnen sogar ein bisschen. Du kannst das nicht. Nicht so. Du weißt nicht wie. Keine Zeit zum fliegen. Es sollen schon welche vom Himmel gestürzt sein. 
Was wenn sie wieder kommen mit ihren Scheren?
Oh sie werden kommen. Aber vielleicht wirst du dieses Mal erkennen, dass ihre Scheren nicht echt sind. Sie sind zusammengeklebt aus Neid und Trauer. Aus ihrem Nichttrauen.

Aus dem Schmerz der eigenen unterdrückten Flugkraft. 
Und weißt du wer da noch steht? Da stehen Jene mit ihren ausgebreiteten Flügeln. Sie sind diejenigen, die dich

ermutigen das gleiche zu tun. 
Sie sind die, die deine Einzigartigkeit feiern. Sie fürchten dein Licht nicht, weil sie wissen, dass es keine Schatten

auf sie wirft. 
Denn sie haben ihr Inneres Leuchten bereits gefunden. 
Und jedes zusätzliche Licht, lässt die anderen noch schöner strahlen. 
Und vor allem wird es Zeiten geben, auch wenn es nur Augenblicke sind, in denen deine Flügel unantastbar sein werden. Sie werden bei keinem Anblick einer Schere ein Zucken von sich geben, noch wird ein tosender Applaus sie größer werden lassen. 
Dann bist du ganz du. Dann bist du frei."

Gerne möchte ich dich dabei unterstützen, deine wunderschönen Flügel auszubreiten und diese auch zu benutzen.

Wer bist du, wenn du frei bist?

Wer bist du, wenn es dir egal ist, was das Ziel sein wird und du den Weg liebst? 

Wenn du im Moment bist und dich dem Fluss des Lebens hingibst?

Und wer bist du gekommen zu sein?

In einer oder mehrerer energetischer Heilbehandlungen lösen wir, was nicht zu dir gehört.

Ich helfe dir dabei das loszulassen, was dein Licht dimmt.

Selbstzweifel, tief sitzende Blockaden und alte Annahmen über dich selbst.

Wir stärken und nähren dein inneres Leuchten, damit es einfacher für dich wird, deinem Seelenruf zu folgen, tiefe nährende Verbindungen einzugehen und gesündere Grenzen zu setzen.

Hin zu mehr Selbstrespekt und einer wertschätzenden und umarmenden Haltung dir selbst gegenüber.

Denn einfach gesprochen, liegt unter so vielen Leiden, ein Mangel an Selbstliebe und der Annahme deiner wahren Natur. 

 

Ohne dein Leuchten fehlt was. 

Ich freu mich darauf es zu sehen!

Ich arbeite mit einer kraftvollen und gleichzeitig sanften sanften Energie, die ich vor einiger Zeit aus der geistigen Welt empfangen habe und welche sich stetig mit mir weiterentwickelt. Ich lasse mich von keiner festen Struktur oder Methode leiten und bin immer mit dem Fluss des Moments verbunden.

Dennoch runden eine dreijährige Coaching-Ausbildung, welche ich mit einem Master an der MSH in Hamburg abgeschlossen habe, sowie eine zweieinhalbjährige schamanische Ausbildung mein Angebot an dich ab. Mein größter Lehrmeister war und ist aber immer das Leben und seine immer währenden Herausforderungen und Wachstumsmöglichkeiten. 

Energetische Heilbehandlung / ca 1-1,5 Stunden: 100€

Hier nehme ich mir Zeit für dich und dein individuelles Anliegen. Bevor du dich gemütlich hinlegst und eine energetische Heilbehandlung bekommst, werden wir uns zum Gespräch zusammensetzen, damit ich erspüren kann, wo du stehst, wie und woran wir arbeiten.

Energiearbeit kann sich auf vielen Ebenen heilsam auf dein Befinden auswirken. Es ist möglich, dass du es bereits an den Tagen vor der Behandlung in dir arbeiten spürst. Themen können sich aufzeigen, welche wir während der Behandlung dann behutsam bearbeiten und lösen können. Es ist hilfreich an den Tagen um die Behandlung sanft zu dir zu sein und für genug Ruhe zu sorgen. Auch kann es helfen reichlich Wasser zu trinken.

Zur Terminvereinbarung oder bei Fragen, ruf mich gerne an unter 0152/37378790, schreib mir bei WhatsApp

oder benutze das Kontaktformular. 

Aus rechtlichen Gründen beachten Sie bitte folgenden Hinweis:

Grundsätzlich soll bei den aufgeführten Therapieverfahren nicht der Eindruck erweckt werden, dass diesen ein Heilversprechen zugrunde liegt. Ebenso wenig kann aus den Ausführungen abgeleitet werden, dass Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen werden.

phoenix_bild.png